Die Kommunalpiraten Bonn suchen eine Programmiererin oder einen Programmierer für das Projekt Offenes Bonn. Ziel hierbei ist es, die Dokumente aus dem Bonner Ratsinformationssystem BoRIS zu extrahieren, diese automatisch miteinander zu verknüpfen, wenn sie aufeinander verweisen und auf einer Karte (OpenStreetMap) darzustellen.

Das Projekt wurde bis 2012 angecodet, ist aber seitdem verwaist. Einen Überblick über den Stand findest du auf Github, worauf aufgebaut werden kann, wenn gewünscht.

Wir bieten ein interessantes und dynamisches Arbeitsumfeld im Rathaus, eine Tätigkeit in einem freundlichen Team und einen Blick hinter die Kulissen der (kommunalpolitischen) Macht.

Du bist mit hoher Selbstverantwortung und persönlichem Engagement bei der Sache und kennst Dich mit PHP, JS, MySQL und HTML aus – und auch Bootstrap und Foundation sind für dich ein Begriff. Kenntnisse in der Programmierung von Plugins für WordPress sind erwünscht, da hier später eine Verknüpfung der Daten stattfinden soll. Schön wäre es außerdem, wenn du dich mit unseren Themen Freiheit und Datenschutz identifizierst.

Gerne nehmen wir Studenten oder auch nebenberufliche Programmierer. Die Arbeit kann als 450-Euro-Job erledigt werden oder als Werkvertrag. Wir freuen uns über deine Bewerbung.

AUSSCHREIBUNG Programmierung für die Piraten im Rat der Stadt Bonn